a
< Sabrina Seck
Germany

BIOGRAPHY

Mein Name ist Sabrina Seck und bin professionelle Künstlerin. Ich bin 1979 geboren, verheiratet und habe 2 Kinder. Ich bin im Bereich der PopArt-Malerei zu Hause. Meine Werke sind wahre Farbexplosionen und bei Sammlern sehr beliebt. Sie vermitteln Freude, regen zum Nachdenken an und erfüllen jeden tristen Raum mit Farbe.

CV

Austellungen 2022

01.02.-04.03. Artboxx/Project World 2.0

Urbanside Gallery Schweiz

02.05.-31.05. Artboxx / Project Venecia 1.0 / Biennale Art Expo – Venezia, Italien; Tana Art Space

21.04.-15.05. SeeArte im SeeMaxx Radolfzell (Standplatz 10)

23.05.-29.05. Tabernacle Gallery London

ab 14.10. Ausstellung in Unna, Galerie Kunstkaufhaus

PopArt Ausstellung; 1. Etage, Rathausplatz 44

14.10. – Ende November

25.11.-27.11. Brüssel Art Fair, Belgien

28.11.-10.12. Artbox-Projekt Miami 3.0, Miami Art Weekend, USA

01.12.-15.12. Ausstellung MONAT Gallery, Madrid, Spanien

Ausstellungen 2023

21.01.-01.02. Esart Gallery, Barcelona/Spanien

17.02.-19.02. International Art Fair

Kensingtion town hall, London

April 2023 Ausstellung in Florence

(Infos folgen)

Oktober 2023-März 2024

Galerie Mannheim (Infos folgen)

STATEMENT

Die Leidenschaft für die Malerei begleitet mich seit meiner Kindheit. Bereits in der Grundschule konnte ich meine Lehrer und Mitschüler mit meinem Talent für Farben und das Zeichnen beeindrucken. Im Laufe der Jahre experimentierte ich mit verschiedenen Materialien, Farben, Lacken und Pasten, immer auf der Suche nach meiner stilistischen Selbstverwirklichung.

Auf ersten Ausstellungen sammelte ich Erfahrungen, wurde immer wieder für diverse Auftragsarbeiten angefragt.

So entwickelte sich mit der Zeit mein unverwechselbarer Stil, der sich prägnant in meinen farbigen Bildern widerspiegelt.

Die abstrahierten Werke fordern den Betrachter nicht nur durch ihre Farbigkeit heraus, sondern auch durch die Kombination aus Beidem.

Meine ausdrucksstarken Arbeiten spiegeln meine Leidenschaft für Form und Farbe wider. Ebenso die Verbindung zwischen dem Abstrakten und dem Konkreten, auf dessen Suche ich all die Jahre war.

Meine einzigartigen Werke sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch Übermittler purer Freude und Fröhlichkeit.

Mittlerweile bin ich in der Kunstszene gut vernetzt, bin regelmäßig auf Ausstellungen und Kunstmessen vertreten.